|
|

Inwiefern unterscheidet sich eine medizinische Übersetzung von der Übersetzung von Medizinprodukten?

Veröffentlicht am: 05/01/2021

Wenn es ein Fachgebiet gibt, das besonders fortgeschrittene Übersetzungsfähigkeiten erfordert, dann ist es die Medizin.

Ungenaue oder fehlerhafte Übersetzungen sind angesichts der menschlichen oder rechtlichen Konsequenzen, die sie nach sich ziehen könnten, absolut undenkbar.

Daher ist es wichtig, dass die Übersetzungen im medizinischen Bereich von Fachübersetzern durchgeführt wird. Diese müssen im Falle von Übersetzungen von Medizinprodukten über die entsprechenden technischen Kenntnisse verfügen.

1. Medizinische Übersetzung: ein hochspezialisiertes Fachgebiet

Medizinische Übersetzung: ein hochspezialisiertes Fachgebiet

Die Medizin ist eine Wissenschaft, die eine große Anzahl von Disziplinen umfasst. Jede Disziplin ist durch die entsprechenden Fachleute vertreten: Fachärzte, Radiologen, Pharmazeuten, usw.

Die Übersetzung eines medizinischen Dokuments für eine bestimmte Fachrichtung setzt voraus, dass der Übersetzer nicht nur die beiden beteiligten Sprachen perfekt beherrscht, sondern auch über einen spezifischen medizinischen Hintergrund verfügt.

Dies erklärt, warum es manchmal schwierig ist, kompetente Übersetzer für medizinische Übersetzungen zu finden.

2. Lexikalische Unterschiede in der medizinischen Übersetzung

Lexikalische Unterschiede in der medizinischen Übersetzung

Obwohl verwandt, unterscheiden sich medizinische Übersetzungen stark von Übersetzungen, die sich auf Medizinprodukte beziehen, einfach weil das verwendete lexikalische Feld nicht dasselbe ist.

Ein klinischer Bericht oder ein medizinischer Fragebogen sollte nicht mit dem gleichen Vokabular geschrieben werden wie z. B. eine Gebrauchsanweisung für ein Beatmungsgerät.

Wioleta Karwacka, eine auf medizinische Übersetzungen spezialisierter Übersetzerin, ist die Autorin eines Artikels mit dem Titel „Quality assurance in medical translation“, der auf der Webseite des „The Journal of Specialised Translation“ verfügbar ist. Der Bericht identifiziert eine Reihe von Besonderheiten, die sich in diesem Bereich ergeben können.

Eine medizinische Übersetzung setzt voraus, dass der Übersetzer über ausreichende Kenntnisse in der Allgemeinmedizin und idealerweise in einem speziellen Bereich innerhalb der Medizin verfügt.

Eine Übersetzung, die sich auf Medizinprodukte bezieht, setzt voraus, dass der Übersetzer mit diesem Gerät vertraut ist und dessen Funktionsweise versteht.

3. Auf was bezieht man sich, wenn man über die Übersetzung von Medizinprodukten spricht?

Auf was bezieht man sich, wenn man über die Übersetzung von Medizinprodukten spricht?

Obwohl die Definition von Land zu Land leicht variiert, ist ein Medizinprodukt ein Gerät, das für medizinische Zwecke am Menschen eingesetzt wird. Es gibt eine umfangreiche Gesetzgebung, die die Übersetzung von Medizinprodukten regelt.

Einige werden als Geräte mit einem hohem Risiko eingestuft (kardiovaskuläre Geräte, Implantate, usw.) und andere als Geräte mit einem geringem Risiko, wie z. B. Korrektionsbrillen.

Wie bei der pharmazeutischen Übersetzung umfasst die Übersetzung von Medizinprodukten auch die Beschriftung, die die Spezifikationen in der Originalsprache genau wiedergeben muss.

Es ist zu beachten, dass mobile medizinische Programme oder Anwendungen (z. B. für Diagnosen oder Gesundheitsempfehlungen) auch als Medizinprodukte gelten.

Dies ist im Hinblick auf Übersetzungen besonders wichtig, da diese denselben Regeln folgen müssen, die auch für andere Medizinprodukte gelten.

4. Referenznormen für die Übersetzung von Medizinprodukten

Referenznormen für die Übersetzung von Medizinprodukten

Die Kombination zweier Normen, der ISO-Norm 13485 für Medizinprodukte und der ISO-Norm 17100 für Anforderungen an Übersetzungsbüros, garantiert die Qualität der Übersetzungen dieser Medizinprodukte.

Die Gesetzgebung in vielen Ländern verlangt auch die Übersetzung von importierten Medizinprodukten in die Landessprache, so dass eine Qualitätssicherung erforderlich ist.

Die besten Übersetzungsbüros, die medizinische Übersetzungsdienstleistungen anbieten, verfügen über diese Qualitätszertifikate.

Bild des Benutzers Virginia Pacheco
Virginia Pacheco

Blog-Schriftstellerin und Community Managerin mit besonderem Interesse für Multikulturalität und sprachlicher Vielfalt. Sie kommt ursprünglich aus Venezuela, reiste und lebte jedoch ständig an anderen Orten, wie Frankreich, Deutschland, Kamerun und Spanien, wo sie ihre interkulturellen Erfahrungen auf das Papier brachte.

Neuen Kommentar hinzufügen