|
|

Übersetzung von technischen Handbüchern: 4 Tipps von professionellen Übersetzer

Veröffentlicht am: 21/04/2020

Das Übersetzen von technischen Handbüchern erfordert besondere Fähigkeiten, von denen insbesondere zwei herausragen. Es ist einerseits notwendig, die Eigenschaften eines technischen Dokuments gut zu kennen, andererseits muss man aber auch den betreffenden Tätigkeitsbereich kennen.

Wenn ein Übersetzer beispielsweise das Handbuch für ein medizinisches Gerät oder medizinische Produkte übersetzt, muss er sowohl mit dem Format und Layout dieser Texte sowie mit der medizinischen Terminologie vertraut sein. Ganz allgemein gibt es Ressourcen und Strategien, die die Übersetzung eines technischen Dokuments erleichtern, indem sie dessen Qualität unabhängig vom Fachgebiet optimieren.

1. Erstellung eines Glossars für eine konsistente Übersetzung

Die Gewährleistung der Konsistenz, insbesondere in Bezug auf die Terminologie, ist eine der Schwierigkeiten bei technischen Texten. Ein Glossar, das alle in dem betreffenden Text verwendeten Fachbegriffe zusammenfasst, ermöglicht es dem Übersetzer, die Begriffe nach den gleichen Kriterien zu übersetzen.

Darüber hinaus kann das Glossar, falls mehrere technische Handbücher zu übersetzen sind, leicht wiederverwendet und sogar aktualisiert und ergänzt werden. Dies spart dem Übersetzer Zeit und erhöht die Qualitätssicherung der Übersetzungen.

2. Erstellung eines TMs

Erstellung eines TMs

Das Translation Memory ergänzt das Glossar. Es handelt sich grundsätzlich um die Erfassung der Textsegmente, die regelmäßig in technischen Handbüchern erscheinen, und die Übersetzung in die Zielsprache. Auf diese Weise kann der Übersetzer eine perfekte Konsistenz bei der Übersetzung von technischen Dokumenten gewährleisten.

Ein Translation Memory ist unerlässlich, wenn man eine große Anzahl von technischen Dokumenten übersetzen muss, insbesondere wenn es sich um Texte für eine ähnliche Produktpalette handelt. Wiederholungen und teilweise übereinstimmende Segmente werden automatisch erkannt und direkt korrekt übersetzt.

3. Einsatz von CAT-Tools (Computer Aided Translation)

Einsatz von CAT-Tools (Computer Aided Translation)

CAT-Tools, sollte man nicht mit maschineller Übersetzung verwechseln, sie bieten wertvolle Hilfe beim Übersetzen, insbesondere bei technischen Übersetzungen.

Sie ermöglichen unter anderem, die Erstellung von Glossaren und TMs. Durch den Einsatz von CAT-Tools kann der Übersetzer bei seiner Arbeit erheblich Zeit sparen, die Qualität seiner Übersetzungen optimieren und die Konsistenz und Genauigkeit der übersetzten Begriffe gewährleisten.

Sowohl der Übersetzer als auch der Kunde können die Datenbank des Programms mit der spezifischen Terminologie des betreffenden technischen Textes bereichern. Wenn auch weit davon entfernt, die Fähigkeiten und Erfahrungen eines professionellen Übersetzers zu ersetzen, sind CAT-Tools wichtige Verbündete, wenn es um technische Übersetzungen geht.

4. Beauftragung eines Übersetzungsunternehmens

Beauftragung eines Übersetzungsunternehmens

Für die Übersetzung von Handbüchern, Dokumenten oder allgemein technischen Texten ist es ratsam, sich an ein Übersetzungsbüro wie AL Übersetzung zu wenden, da diese Texte besondere Erfahrungen und Fähigkeiten erfordern. Tatsächlich hat die Beauftragung eines Übersetzungsbüros eine Reihe von Vorteilen:

  • Rigorose Überwachung während des gesamten Projekts;
  • Auswahl von erfahrenen und spezialisierten professionellen Übersetzern;
  • Verwaltung großer Übersetzungsprojekte in einem der vorhandenen Formate (Word, InDesign, QuarkXpress, usw.)
  • Möglichkeit, das Layout auszuführen oder in den Übersetzungsprozess zu integrieren;
  • Erstellung und Verwaltung eines Glossars und eines TMs;
  • Echtzeit-Aktualisierung des Projektfortschritts, relevante vorgenommene Änderungen usw.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Dienstleistungsangebot für die Übersetzung von technischen Handbüchern.

Die Übersetzung von Handbüchern, Dokumenten oder technischen Texten ist eine strenge und anspruchsvolle Disziplin. Zusätzlich zu den spezifischen technischen Fähigkeiten erfordert sie eine tadellose Konsistenz. Fachübersetzer, die technische Dokumente übersetzen, müssen in ihrem Fachgebiet spezialisiert sein, damit ihre Übersetzungen zuverlässig und qualitativ hochwertig sind. 

Ein Übersetzungsunternehmen hat den Vorteil, dass es die besten auf die Übersetzung technischer Dokumente spezialisierten Übersetzer nach ihren Fähigkeiten und Erfahrungen auswählen kann
 

Vielleicht interessieren Sie sich auch für folgende Artikel:

Bild des Benutzers José Gambín
José Gambín

Er studierte Biowissenschaften an der Universität in Valencia und Übersetzen und Dolmetschen an der Universität in Granada. Heutzutage arbeitet er als Projektmanager, Layouter, Freiberufler und interner Übersetzer. Seit 2002 ist er Gründungspartner von AL Übersetzung wo er als Vertriebs- und Marketingdirektor tätig ist.

linkedin logo

Neuen Kommentar hinzufügen